M1: Kreuzung Audimax 2.0

  Audimax Urheberrecht: © städtebau

Kontakt

Name

Hanna Potulski

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon

work
+49 241 80 95046

E-Mail

E-Mail
 

Sommersemester 2021

Dauer: ein Semester

Inhalt

Zur europäischen Mobilitätswoche 2021 wird der Lehrstuhl für Städtebau in Kooperation mit der studentischen Initiative Uni.Urban.Mobil zukunftsweisende Visionen für die Kreuzung am Audimax entwickeln. Als wichtiger Knotenpunt auf dem Campus Mitte, stellt diese Kreuzung nicht nur die Verbindung zum neu entstehenden Campus West dar, sondern auch den zentralen Ankunfts- und Repräsentationsort der RWTH Aachen.

Neben einer Neuordnung des Verkehrs, der Schaffung von neuen Stadträumen und Aufenthaltsflächen, sollen realistische Ansätze zur Verkehrsberuhigung entstehen, die eine Neugestaltung des gesamten Bereichs zwischens Ponttor und Turmstraße berücksichtigen.

Durch die Durchführung von Stadtraumanalysen sollen neue zukunftsweisendes Konzept erarbeitet werden, die in Kolloquien diskutiert werden und durch Online-Workshops mit dem Hauptinitiator Uni.Urban.Mobil ergänzt werden. Abschließend sollen die Konzepte und Entwürfe zur europäischen Mobilitätswoche ausgestellt werden.

 

Externe Links