Wettbewerb in Luxemburg gewonnen

Wettbewerb Festival des Cabanes
13.07.2010

Vier Studenten im sechsten Semester des Bachelorstudiengangs Architektur RWTH Aachen haben im März den ersten Preis bei einem Studentenwettbewerb in Luxemburg gewonnen. Ziel des Wettbewerbs war ein Hüttenprojekt mit dem Thema "Über die Grenzen..." zu entwickeln.
Der Entwurf in Form eines Faltwerks zeigt eine neue Generation von Spielgeräten. Seine Form lässt dem Nutzer genug Freiraum, eigene kreative Ideen in Bezug auf die Bespielung zu entwickeln.
Die Einweihung findet am 17./18. Juli in Schengen (Luxemburg) anlässlich der 25-Jahr-Feier der Schengener Abkommen statt, die Realisierungen können bis zum 1. August 2010 besichtigt werden.

Der Entwurf wurde entwickelt, geplant und realisiert von:
Rizo Agovic
Hendrik Reinhold
Kalin Grozdev
Lion Schreiber
Gruppe8