Concrete design competition 2007/08: 2 von 4 Preisen gehen an die RWTH Aachen

thermoshapeSandra Hortz
10.06.2008

Zwei Teilnehmerteams (Yue Chen + Juliane Greb sowie Gereon Toepper + Benedikt Krienen) haben mit ihren Entwürfen beim Wettbewerb ?Concrete Design Competition? 2007/08, bearbeitet am Lehrstuhl Baukonstruktion 2, zwei der vier nationalen Preise des gleichnamigen internationalen Wettbewerbs der Zementindustrie errungen und werden somit auch am internationalen Workshop der Preistraeger im kommenden Herbst teilnehmen.

Der 3. Zyklus des Concrete Design Competition for Students stellte die Aufgabe, Eigenschaften und Erscheinungen des Materials Beton weiterzuentwickeln und in adäquaten Anwendungen darzustellen. Es wurden räumlich-architektonische Lösungen gesucht, die einen materialbezogenen Entwurfsansatz verfolgen. Erwartet wurden strukturell innovative und räumlich experimentelle Konzepte und Projekte, die alle Sinne ansprechen und zu bereichernden Erfahrungen führen.
Preisträger + Jurybegündung