UNESCO Symposium International

  Titel und Datum des Symposiums auf blauem Hintergrund Urheberrecht: © städtebau

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80-95046

E-Mail

E-Mail

11. bis 12. September 2023

Nach der Eröffnung des UNESCO-Lehrstuhls im März 2023, startet der Lehrstuhl mit der Verwirklichung seines ersten Meilensteins beim Aufbau eines deutschen-internationalen Plattform für die Entwicklung des Kulturerbes zwischen Wissenschaft und Praxis.

Das Hauptziel des Symposiums besteht darin, eine State-of-Art Praxis und akademische Perspektiven von Interventionen im Zusammenhang mit dem Kulturerbe und seinen Auswirkungen auf städtische Veränderungen und Transformationen zu präsentieren. Ziel ist es, grundlegende Konzepte zu identifizieren, die zu einem besseren Verständnis führen können und sollen, aber auch in die Gestaltung von übergreifenden Dimensionen, um eine bessere Integration der Disziplin in die Planung von Städten und Regionen zu ermöglichen.

Das Symposium baut auch auf früheren Einsätzen auf, zu zeigen, wie die Entwicklung von Lehrplänen zwischen Partnern international umgesetzt werden kann