2023 | NRW.BANK Studienpreis "Wohnen & Stadt"

  Foto der Preisträger des NRW.BANK "Studienpreis Wohnen & Stadt 2023" Urheberrecht: © Schmidt-Dominé/NRW.BANK  

Wir gratulieren Eva Krings und Katja Gadziak zum ersten Platz des NRW.BANK Studienpreis "Wohnen & Stadt" 2023

Die NRW.BANK hat am 11.12.2023 in Düsseldorf den NRW.BANK-Studienpreis „Wohnen & Stadt“ verliehen. Die Förderbank zeichnete vier Abschlussarbeiten aus, die sich mit Lösungen für sozialverträgliches, lebenswertes und nachhaltiges Wohnen auseinandersetzen. Der erste Preis ging an Katja Gadziak und Eva Krings von der RWTH Aachen für ihre Arbeit „Ohne Ende Anfang – Zur Transformation der Zeilenbausiedlung in Eisenhüttenstadt“. Die Masterarbeit wurde am Lehrstuhl für Städtebau und Entwerfen von Prof. Christa Reicher betreut.