Person

Prof.

Verônica Garcia Donoso

M. Sc. Humboldt-Forschungsstipendiatin
Mitarbeiterfoto

Adresse

 

Kurzvita

Verônica Garcia Donoso ist Professorin an der Federal University of Santa Maria (UFSM), Brasilien. Sie promovierte an der Fakultät für Architektur und Urbanismus der Universität von São Paulo (2017), nachdem sie einen Forschungsaufenthalt am Instituto de La Vivienda - Universität von Chile absolviert hatte. Seit 2009 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gruppe QUAPÁ-FAUUSP, der aktivsten brasilianischen Forschungsgruppe für das Open Space System (SEL) und die Stadtgestaltung. Im Jahr 2013 war sie Forscherin am José-Bonifácio-Lehrstuhl an der Universität von São Paulo unter der Leitung des ehemaligen chilenischen Präsidenten Ricardo Lagos und von 2009 bis 2017 Forscherin bei der FAPESP-Stiftung. Hat einen Master-Abschluss in Architektur und Städtebau von der Fakultät für Architektur und Städtebau der Universität São Paulo (2011). Abschluss in Architektur und Städtebau an der Universität São Paulo (2007) mit einem Austausch mit der EAG - École Nationale Supérieure d'Architecture de Grenoble (2005-2006). Sie verfügt über Erfahrung in den Bereichen Architektur und Städtebau, mit Schwerpunkt auf Landschafts- und Stadtgestaltung.


Hauptbereiche der Forschung und Ausbildung

  • Stadt- und Landschaftsplanung
  • Stadt- und Landschaftsplanung
  • Sozialer Wohnungsbau und Landschaft
  • Öffentliche Räume
  • Offene Räume
  • Städtische Morphologie
  • Grüne Infrastruktur